Krokauer Mühle

Krokau

Windmühlen setzen in der Probstei markante Zeichen. Zwei von ihnen – die Schönberger Windmühle und die Krokauer Mühle – hat der Verein zur Erhaltung Probsteier Windmühlen in seine Obhut genommen.

 

Während die 1829 erbaute Schönberger Mühle nur in ihrem äußeren Erscheinungsbild restauriert werden konnte, ist in Krokau ein Kleinod besonderer Art entstanden.

 

Die Kellerholländer-Mühle von 1872 ist voll mahlfähig und lässt die Vergangenheit dieses alten Produktionsbetriebes beeindruckend wiederaufleben.

Öffnungszeiten der Krokauer Mühle:

Vom Pfingstmontag bis Ende September jeden Sonntag 14 bis 17 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten Führungen nach Absprache unter Tel. 04344/6351

Eintrittspreise:

Erwachsene 2,00 Euro
Schüler 1,00 Euro


Gruppen nach Vereinbarung!

 

Verein zur Erhaltung Probsteier Windmühlen e. V.
Verwaltung: H. H. Buchholz
Bahnhofstr. 25c, 24217 Schönberg
Tel. 04344/6351 od. 1039 od. 1345
info@probsteier-muehlenverein.de

Sonderveranstaltungen:

Mühlengottesdienst am Pfingstmontag

Gottesdienst vor der Mühle am Pfingstmontag; im Rahmen der Probsteier Korntage jeden Sonntag Brotverkauf; Musikveranstaltungen und Lesungen.


Weitere Informationen finden Sie unter www.muehle-krokau.de