Stoltenberg

unkompliziert*

Stoltenberg

Die sehr ursprüngliche und landwirtschaftlich geprägte Gemeinde Stoltenberg liegt im südöstlichen Zipfel der Probstei direkt am Passader See. Die Seefläche gehört mit 125 Hektar etwa zur Hälfte zum Gemeindegebiet Stoltenberg. Das Badevergnügen am eigenen hübschen kleinen Badestrand bietet eine schöne Abwechslung zum nahe gelegenen Schönberger Strand. Die natürliche Umgebung zieht auch immer mehr junge Familien nach Stoltenberg.

 

Infrastruktur:

Obwohl überwiegend landwirtschaftlich geprägt, gibt es neben den beiden Gütern Ottenhof und Charlottental heute nur noch einen landwirtschaftlichen Betrieb. Dazu haben sich einige kleine Gewerbebetriebe angesiedelt. 

Freizeit:

Der Passader See lockt nicht nur mit erfrischend kühlem Nass, sondern auch mit reichem Fischvorkommen. Direkt am See neben der schönen Badestelle liegt die Festwiese sowie ein Spielplatz und ein Fußballplatz. Rund um Stoltenberg können Sie die Landschaft beim Wandern und Radfahren auf verkehrsarmen Wegen genießen. Gut ausgeschilderte Strecken führen auf Nebenwegen zu verschiedenen Zielen in der Region.

 

Seit kurzem bietet Familie Lübker gemütliche Kutschfahrten durch die Landschaft, oder im Sommer, zu den Strohfiguren der Probsteier Korntagen an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kultur:

Der Stoltenberger Kultur- und Sozialausschuss organisiert verschiedene Veranstaltungen, die auf der Homepage der Gemeinde eingesehen werden können. Ein beliebter Termin ist das Molenfest im Sommer. Direkt am Passader See finden Konzerte oder Lesungen statt.

Schlafen:

Sie finden in Stoltenberg Ferienwohnungen in ruhiger Lage nahe zum Passader See. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten stehen Ihnen im nahe gelegenen Passade zur Verfügung.

Person:

Der ehemalige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Gerhard Stoltenberg, war Ehrenbürger der Gemeinde Stoltenberg.

Historie:

1357 wurde Stoltenberg erstmals erwähnt und gehörte, wie die Nachbardörfer Schlesen und Fargau-Pratjau, zum Gut Salzau. Nach Auflösung der Gutsbezirke 1927 war Stoltenberg selbständige politische Gemeinde im damaligen Amt Schlesen. Seit 2008 hat sich die Gemeinde Stoltenberg dem Amt Probstei angeschlossen und ist somit die jüngste Gemeinde des Verwaltungsbezirkes.

Allgemein:

Wappen Stoltenberg

Fläche: 7,78 km²
Einwohner: 294 (Stand: Juni 2014)
Bevölkerungsdichte: 38 Einwohner je km²

 

Mehr Infos: www.gemeinde-stoltenberg.de