Informationen zum Coronavirus

Informationen zu Corona & Reisen in die Probstei

Coronavirus

Ab dem 17. Mai 2021 dürfen Beherbergungsbetriebe und die Innengastronomie wieder öffnen. Wir freuen uns endlich wieder Gäste in unserer schönen Probstei begrüßen zu dürfen.

 

Um einen sicheren Ablauf für alle Beteiligten zu gewährleisten, gilt es dementsprechend verantwortungsvoll mit den Gegebenheiten umzugehen. Lesen Sie sich bitte die nachfolgenden Auflagen und Empfehlungen gründlich durch, so dass Sie gut auf ihren Urlaub in der Probstei vorbereitet sind.

 

Hotels, Pensionen und andere Beherbergungsbetriebe dürfen unter Auflagen auch für touristische Übernachtungen öffnen. Voraussetzung für die Öffnung ist die regelmäßige Testung unserer Urlaubsgäste, d. h.bei der Anreise einen negativen Corona-Test (Antigen-Schnelltest oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorweisen. Die Testung muss vor der Anreise erfolgt sein. Der Testnachweis muss in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Spätestens 72 Stunden (nach dem ersten Test am Wohnort!) einen weiteren Test (Antigen-Schnelltest) machen und dem Gastgeber nachweisen. Danach alle weitere 72 Stunden testen lassen. Die Testzertifikate werden auch in der Innengastronomie benötigt (hier aber nicht älter als 24 Stunden). Die Testpflicht gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren.
Ausgenommen von einer Testung vor und während des Aufenthaltes sind vollständig Geimpfte, wenn die zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Als Genesene gelten Personen, bei den mittels PCR-Test eine SARS-CoV-2-Infektion nachgewiesen wurde, die mindestens 28 Tage, aber maximal 6 Monate zurückliegt.
Für beide letztgenannten Personengruppen muss ein Nachweis (Impfausweis bzw. PCR-Testergebnis) vorgelegt werden. Gäste mit coronatypischen Symptomen müssen sich aber dennoch testen lassen.

Der Gast darf die Unterkunft nur mit negativem Testergebnis nutzen. Kostenfreie Tests können lokal durchgeführt werden. Möchte oder kann der Gast dies nicht umsetzen, darf keine Beherbergung stattfinden. Die Verantwortung liegt beim Gast. Reisekosten sind nicht zu erstatten.

 

Bei der Nutzung der Innengastronomie müssen alle Urlauber, Tagesgäste und Einheimische ihre Kontaktdaten angeben (bestenfalls digital über die Luca App) und einen negativen Corona-Test nachweisen (nicht älter als 24 Stunden). Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

 

Bei privaten Treffen im Innen- und Außenbereich dürfen zehn Personen aus bis zu zehn Haushalten zusammenkommen.  Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren aus den jeweiligen Hausständen zählen nicht mit. Diese Regelung gilt entsprechend auch in Ferienwohnungen, Hotelzimmern, Campingplätzen, Restaurants etc. Geimpfte und Genesene zählen bei der Personenzahlbegrenzung nicht mit.

 

Hier noch ein paar touristisch relevante Lockerungen ab dem 17. bzw. 31. Mai 2021 in Kürze:

 

Sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen (z.B. auf Campingplätzen oder in Freibädern) dürfen geöffnet werden. Saunen und Whirlpools dürfen alleine oder mit dem eigenen Hausstand genutzt werden.

 

Die Ausflugsschifffahrt wird unter Auflagen zugelassen.

 

Zusätzliche Außenbereiche von Freizeit- und Kultureinrichtungen können öffnen wie z.B. Freizeitparks – für einen Besuch von Kultureinrichtungen im Innenbereich (Museen, Ausstellungen) sind nunmehr keine negativen Tests erforderlich.

 

Auch Märkte (Flohmärkte, Messen etc.) sind im Innenbereich wieder möglich - unter Auflagen mit bis zu 125 Personen. Im Außenbereich bis maximal 250 Personen.

 

Veranstaltungen mit Sitzungscharakter (z. B. Konzerte, Theater, Kino) sind unter Auflagen möglich (Innen max. 125, Außen max. 250 Personen)

 

Die neue Landesverordnung tritt ab dem 31. Mai 2021 in Kraft.

 

Nähere Erläuterungen u.a. zur Tourismusöffnung finden Sie auch in den FAQs des Landes Schleswig-Holstein

 

Stand 31. Mai 2021 - alle Angaben ohne Gewähr!

Bitte beherzigen Sie weiterhin jederzeit die bekannten AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske tragen.

 

 

Lt. Allgemeinverfügung des Kreises Plön ist an folgenden Orten eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen:

 

Laboe: Promenade, beginnend ab dem Restaurant "Ocean Eleven" bis Meerwasserschwimmhalle, samstags sowie sonn- und feiertags von 12 bis 18 Uhr

Corona-Teststationen in der Probstei & Umgebung

Schönberg

 

Ostsee-Ferienpark Holm GmbH

Ostwerwisch 2

24217 Schönberg-Holm

Internet: www.test-holm.de

E-Mail: info@test-holm.de

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Art der Testung: vorderer Nasenbereich

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12 und 16-19 Uhr, Sa 10-14 und 15-19 Uhr sowie sonn- & feiertags 10-14 Uhr

 

Sprüttenhuus

Bahnhofstr. 2a

24217 Schönberg

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Di und Do 15-18 Uhr, Sa 12-15 Uhr

 

Labor Dr. Krause & Kollegen (Abstrichmobil)

Kuhlenkamp 2 (beim Penny Markt)

24217 Schönberg

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Besonderheiten: Neben den kostenfreien Schnelltests werden auch kostenpflichtige PCR-Tests durchgeführt.

Öffnungszeiten: täglich 10 - 14:30 Uhr

 

Teststation auf dem Museumsbahnhof

Am Schierbek 1

24217 Schönberger Strand

Internet: www.test-strand.de

Terminvergabe notwendig: nein (mit geht es aber schneller)

Barrierefrei: nein

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-12 Uhr & 15-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 8-12 Uhr & 15-18 Uhr

Stein

 

Testzentrum Herrn Apotheker Dr. Helm

Am Sportplatz 4 b

24235 Stein

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: So 10 - 13 Uhr, Di & Do 15 - 18 Uhr

 

Wendtorf

 

Regenbogen Campingplatz

Zum Bottsand 1

24235 Wendtorf

Terminvergabe notwendig: nein, aber möglich hier

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: täglich 9 - 18 Uhr

 

Kur-Apotheke Schönberg

Strandstraße / Blockhütte auf Abenteuerspielplatz

24235 Wendtorf

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Mo 8:30-11:30 Uhr, Di 16-18 Uhr, Do 15-18 Uhr, Fr 16-19 Uhr

Barsbek

 

Labor Dr. Krause & Kollegen (Abstrichmobil)

Mühlenkamp 61 (Parkplatz an der Bushaltestelle)

24217 Barsbek

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: k. A.

Besonderheiten: Neben den kostenfreien Schnelltests werden auch kostenpflichtige PCR-Tests durchgeführt.

Öffnungszeiten: täglich 15:10 - 18 Uhr

 

Laboe

 

Wiking Apotheke / Schwimmhalle

Strandstr. 25

24235 Laboe

E-Mail: wiking-apotheke@t-online.de

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Mo-So 15-19 Uhr

 

Dr. med Georg Pötsch

Hafenstr. 2

24235 Laboe

Tel. 04343/1300

Internet: www.arztzentrum-laboe.de

Terminvergabe notwendig: nein (aber Anmeldung vorab auf Webseite möglich)

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: täglich von 9 - 18 Uhr

 

Arztpraxis Jürgen Scholz

Karkkamp 9

24235 Laboe

Tel. 04343/4968202

Terminvergabe notwendig: ja

Barrierefrei: nein

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9:30 - 12:30 Uhr

Heikendorf

 

Praxis Dr. Hartmann & Schaudig

Laboer Weg 20 a

24226 Heikendorf

Internet: www.aerzte-praxis-kiel.de

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9 - 13 Uhr

 

Testzentrum Heikendorf

Schulredder 1-3

24226 Heikendorf

Internet: www.testzentrum-heikendorf.de

E-Mail: testzentrum-heikendorf@gmx.de

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Art der Testung: Mund- und Rachenraum

Öffnungszeiten: Mo - Fr 13 - 18 Uhr, Sa/So/Feiertag 9 - 16 Uhr

Kiel-Dietrichsdorf

 

famila Dietrichsdorf

Schönkirchener Str. 80

24149 Kiel

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Mo-Sa 8 - 19 Uhr

 

Teststation lifetech / Aldi

Langer Rehm 10

24149 Kiel

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-16 Uhr

 

Schwartbuck

 

Teststation "Grundschule"

Dorfstr. 59 (Turnhalle)

24257 Schwartbuck

Internet: www.tt-medic.de

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Art der Testung: Mund- und Rachenraum

Öffnungszeiten: Mi 12-15 Uhr, So 10-14 Uhr

 

Hohenfelde

 

Ortszentrum an der "Alten Schule"

Dorfstraße 43

24257 Hohenfelde

Terminvergabe notwendig: nein

Barrierefrei: ja

Öffnungszeiten: Di 14 - 16:30 Uhr, Sa 8 - 10:30 Uhr

Bei Fragen rund um das Thema Corona:

 

Bürgertelefon des Landes Schleswig-Holstein: 0431 / 797 000 01

(werktags von 8 - 20 Uhr, an Sonn- und Feiertagen 8 - 16:30 Uhr)

 

E-Mail-Postfach: corona@lr.landsh.de

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: nur medizinische Anfragen 116 117 oder Webseite

 

Videotelefon in Gebärdensprache: zur Videotelefonie

Weitere Beschlüsse, Verordnungen und Informationen

Um Sie in der etwas verunsichernden Situation zu unterstützen, geben wir ihnen hier einige Links zu sachlich fundierten Informationen der zuständigen Behörden an die Hand:

 

Landesministerium für Schleswig-Holstein

 

Ministerium für Gesundheit, Soziales, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

 

Bundesministerium für Gesundheit

 

Kreis Plön

 

Amt Probstei

 

Tourismusverband Schleswig-Holstein e. V.

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e. V.

 

 

Zurück