Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender
Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Sie können auf Wunsch die Ergebnisliste als PDF-Dokument speichern oder ausdrucken und in den Urlaub mitnehmen!
Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausstellungen
 Führungen
 Fahrten der Museumsbahnen
 Fest
 Kabarett / Comedy
 Kinder
 Kirche
 Konzerte / Musik
 Kurse/Seminare/Vorträge
 Lesungen
 Märkte
 Natur
 Probsteier Korntage
 Schiff
 Sonstiges
 Sport
 Theater


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Januar 2020
Samstag, 18.01.2020
Loppis - der besondere Indoor-Flohmarkt
Der Hallenflohmarkt der ganz besonderen Art: Stöbern bei schwedischer Gemütlichkeit. Immer an jedem 1. & 3. Samstag im Monat geöffnet. Hier findet sich ein gemütliches Durcheinander von Großmutters Zeiten bis zur Neuzeit, alle Schätze, die der Dachboden, Haus, Keller & Hof hergibt, Kleidung & Spielwaren.
Dazu gibt es einen Klöntreff mit Kaffee & Kuchen. Und ganz neu: ein Kinderspielzimmer für die Kleinen.
Höhndorf
Krummbeker Weg 3, Krummbeker Weg 3
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
WE Malworkshop Experimentelles Malen auf Struktur
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.
Wir beschäftigen uns erst einmal ausführlich mit verschiedenen Möglichkeiten (Strukturpaste, Mamormehl, Seidenpapier u.ä.), den Untergrund für ein Bild mit Strukturen vorzubereiten. Hier gilt es, einfach mal zu experimentieren. Daher bietet es sich an, mehrere Leinwände zur Verfügung zu haben.
Danach greifen wir zur Acrylfarbe und das Experimentieren geht weiter. Die Bildidee kann sich auch erst während des Experimentierens ergeben. Auf jeden Fall soll der Spaß am Ausprobieren im Vordergrund stehen.
Wer mag kann auch ein Motiv oder eine Collage ins Bild einarbeiten.
Wir beginnen den Kurs mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt. Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.
Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.
Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.
Teilnehmer: 2-6 , Kosten: 95,- €
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 19.01.2020
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
WE Malworkshop Experimentelles Malen auf Struktur
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.
Wir beschäftigen uns erst einmal ausführlich mit verschiedenen Möglichkeiten (Strukturpaste, Mamormehl, Seidenpapier u.ä.), den Untergrund für ein Bild mit Strukturen vorzubereiten. Hier gilt es, einfach mal zu experimentieren. Daher bietet es sich an, mehrere Leinwände zur Verfügung zu haben.
Danach greifen wir zur Acrylfarbe und das Experimentieren geht weiter. Die Bildidee kann sich auch erst während des Experimentierens ergeben. Auf jeden Fall soll der Spaß am Ausprobieren im Vordergrund stehen.
Wer mag kann auch ein Motiv oder eine Collage ins Bild einarbeiten.
Wir beginnen den Kurs mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt. Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.
Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.
Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.
Teilnehmer: 2-6 , Kosten: 95,- €
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Winterfahrten mit der Museumsbahn
Am Sonntag, 19. Januar 2020 fährt ein Zug der Schönberger Museums-Eisenbahn um 11.30 Uhr ab Bahnhof Schönberger Strand auf der Strecke des alten "Hein Schönberg über Schönberg (Holst.), Probsteierhagen, Schönkirchen und Oppendorf bis zum ehemaligen Kleinbahnhof Kiel Süd und zurück. Zum Einsatz kommt die Diesellokomotive "V 20 039". Die Fahrzeit beträgt etwa zweieinhalb Stunden.

Fahrarten sind eine Stunde vor Abfahrt des Zuges an der Fahrkartenausgabe im Bahnhof Schönberger Strand sowie bei den Schaffnern im Zug erhältlich. Es gilt der Museumsbahntarif mit verschiedenen Preisstufen. Im Vorverkauf sind Fahrkarten auch über das Internet unter buchung@vvm-museumsbahn.de verfügbar.
Schönberg
Am Schierbek 1, Museumsbahnhof Schönberger Strand
11:30 Uhr
Details anzeigen
AUSVERKAUFT: Klavierkabarett mit Bodo Wartke
Vorpremiere: "Das 6. Klavierkabarett-Programm" - in gewohnter Manier bringt er sein Publikum zum Lachen, zum Nach- & Weiterdenken. Karten (25 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
19:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 21.01.2020
AUSVERKAUFT: Klavierkabarett mit Bodo Wartke
Vorpremiere: "Das 6. Klavierkabarett-Programm" - in gewohnter Manier bringt er sein Publikum zum Lachen, zum Nach- & Weiterdenken. Karten (25 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 23.01.2020
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
AUSVERKAUFT: Klavierkabarett mit Bodo Wartke
Vorpremiere: "Das 6. Klavierkabarett-Programm" - in gewohnter Manier bringt er sein Publikum zum Lachen, zum Nach- & Weiterdenken. Karten (25 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 24.01.2020
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Freitagsvorträge
Vortrag von Angelika Wilke: Mit dem Fahrrad allein zum Nordkap und zurück
Laboe
Dorfstraße 6, Beeke-Sellmer-Haus
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 25.01.2020
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 26.01.2020
FARBIMPRESSIONEN
Das Freya-Frahm-Haus taucht ein in Farbe
Zwei Künstlerinnen aus Heikendorf und Schönkirchen, Elisabeth Schwarz und Inge Köser, werden etwa 50 in Acryl gemalte Bilder unter dem Motto FARBIMPRESSIONEN im Freya-Frahm-Haus in Laboe in der Zeit vom 11.01.2020 bis zum 26.01.2020 ausstellen.
Die Bilder sind gemalt in vielen verschiedenen Techniken, mal in abstrakter Form mit realistischen Details, bei denen auch Neon-Farben eingesetzt werden.
Elisabeth Schwarz zeigt Mut zum Farbspiel, experimentiert gern mit Spachtel und Pinsel, setzt Neon-Farben ein, die die Bilder zum Leuchten bringen, sie lässt Gesichter Gefühle ausdrücken, lädt den Betrachter ein zu ihren Lieblingsplätzen, und sie lässt ihn Stimmungen miterleben bei Sonnenuntergängen, beim Segeln oder beim Verweilen am Meer.
Ihr künstlerisches Schaffen ist geprägt von der Freude am Experiment mit Farbe, Material und Technik. Wind und Wellen - Inge Köser spürt sie beim Segeln. Ihre Bilder zeigen daher die Natur und das Meer. Die Bewegung, die einfachen Dinge, der simple Reiz erscheint erst im Detail.
Kraftvolle Farben gehen einher mit sanften Tönen und geben ihren Bildern einen
unverwechselbaren Ausdruck. Als Kieler Sprotte liebt sie ihre Heimat, den Norden.
Kunst ist für sie der Ausdruck ihres Lebens. Es heißt nicht umsonst:
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
In ihrem Atelier Bootshalle Korügen 9 in Heikendorf entstehen ihre Bilder, dort vertieft sie
Ihre Malweise und taucht dabei in verschiedene Techniken ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Salon-Flohmarkt...
...im & am "Lutterbeker". Voranmeldung für Aussteller unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
12:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 30.01.2020
Vortrag im Herrenhaus "Lebensbilder adeliger Frauen"
"Nicht ebenbürtig? - Herzogin Dorothea Christine von Sonderburg-Plön". Dr. Silke Hunzinger über das turbulente Lebensschicksal des adeligen Hoffräuleins. Der Eintritt ist frei.
Probsteierhagen
Schlossstr. 16, Schloss Hagen
19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 31.01.2020
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Jochim Lichtenberger - Fotografie
Eröffnung der Ausstellung In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Traditionelles Grünkohlessen
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und
Grünkohlessen
Schönberg
Rusers Hotel/Restaurant
19:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarett mit Matthias Brodowy
Vorpremiere "Keine Zeit für Pessimismus". Brodowys zehntes Programm ist wie immer politisch, literarisch, musikalisch! Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Februar 2020
Samstag, 01.02.2020
Loppis - der besondere Indoor-Flohmarkt
Der Hallenflohmarkt der ganz besonderen Art: Stöbern bei schwedischer Gemütlichkeit. Immer an jedem 1. & 3. Samstag im Monat geöffnet. Hier findet sich ein gemütliches Durcheinander von Großmutters Zeiten bis zur Neuzeit, alle Schätze, die der Dachboden, Haus, Keller & Hof hergibt, Kleidung & Spielwaren.
Dazu gibt es einen Klöntreff mit Kaffee & Kuchen. Und ganz neu: ein Kinderspielzimmer für die Kleinen.
Höhndorf
Krummbeker Weg 3, Krummbeker Weg 3
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarett mit Simon & Jan
"Alles wird gut" - zu Versen geschmiedeter Weltschmerz, umgarnt von zarten Melodien.
 Karten (18 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 02.02.2020
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 03.02.2020
Stammtisch Familienforschung
Interessierte treffen sich zum Austausch über Möglichkeiten der Recherche und Informationen rund um die Ahnenforschung.
Laboe
Dorfstraße 6, Beeke-Sellmer-Haus
17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 06.02.2020
Begegnungscafé
Die Flüchtlingshilfe lädt Unterstützende, Geflüchtete und Interessierte ein zum informellen Austausch.
Laboe
Strandstraße, Freya Frahm Haus
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Vortrag im Herrenhaus "Lebensbilder adeliger Frauen"
"Fromm, gebildet, politisch aktiv - Frauen im Kloster". Dr. Katja Hillebrand über das vielschichtige Leben & den Alltag der Nonnen in Schleswig-Holstein. Der Eintritt ist frei.
Probsteierhagen
Schlossstr. 16, Schloss Hagen
19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 07.02.2020
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Vortrag Archiv Laboe
"Ein Einblick in Laboer Leben Mitte des 19. Jahrhunderts in Texten und Bildern".
Volkmar Heller, Archivgruppe Laboe, zusammen mit Jens-Uwe Bock, der aus den Lebenserinnerungen seines Urgroßvaters, des Oberlotsen Joachim Lage, lesen wird. Eintritt frei, Spende erbeten.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Jazz in der Diele
Das Konzept Jazz in der Diele ging auf. Dass das nicht ohne Folgen bleibt, ist klar. Jazz in der Diele präsentiert in diesem Jahr sechs Ausnahmemusiker:

Jiri Halada und seine fünf Musikerkollegen sind in der Kieler Musikszene keine Unbekannten.
Die Kieler Soul-, Funk-, Rockund Jazz-Gruppe überzeugt mit Coversongs aus den Repertoires
von Nils Landgren, Maceo Parker, Bill Withers, Tom Scott, Markus Miller, Steps Ahead und vielen anderen.

Mit expressivem Gesang und mitreißenden Instrumental-Soli übertragen die Musiker den Groove nahezu ungebremst auf ihr Publikum.
Schönberg
Knüll 2, Diele - Hotel Am Rathaus
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 08.02.2020
WE Workshop: Wo Licht ist, ist auch Schatten
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Hier geht es darum, die Illusion von Licht und Schatten in einem Bild zu erzeugen. Das bringt Dreidimensionalität und Lebendigkeit sowohl in experimentelle als auch in gegenständliche Motive.
Wir arbeiten mit Acryl auf Leinwand.

Der Kurs beginnt mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt.

Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.

Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.

Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.

Teilnehmer: 2-6 , Kosten: 95,- €
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert mit der "Kalle Reuter Band"
Sphärisch bis brachial schiebt das Trio Eigenkompositionen an die Grenzen des elektrischen Bluesrock, um im nächsten Moment altbekannte Klassiker virtuos & einfallsreich zu interpretieren. Karten (16 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 09.02.2020
WE Workshop: Wo Licht ist, ist auch Schatten
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Hier geht es darum, die Illusion von Licht und Schatten in einem Bild zu erzeugen. Das bringt Dreidimensionalität und Lebendigkeit sowohl in experimentelle als auch in gegenständliche Motive.
Wir arbeiten mit Acryl auf Leinwand.

Der Kurs beginnt mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt.

Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.

Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.

Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.

Teilnehmer: 2-6 , Kosten: 95,- €
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellungseröffnung: Don´t think
Die abstrakten Bilder der Malerin
Susann Kasten-Jerke zeichnen
sich durch einen hauchdünnen,
mehrschichtigen Bildaufbau aus.
Verschiedene Formen, Farben,
Linien, Materialien und Texturen
bedingen und beleben sich gegenseitig.
In den experimentellen
Bildern entstehen innerbildliche
Bezüge, deren Wirkung auch den Betrachter ergreift.

Für die Künstlerin steht der Prozess des Bildermachens im Vordergrund. Den Entstehungsprozess bezeichnet sie als ein "konzentriertes Eintauchen", in dem ihr Erlebtes, ihre Stimmung, ihr Empfinden von Materialien und das alltägliche Geschehen Teil des Bildes werden.

Austsellungszeitraum: 09.02.-22.03.2020
Schönberg
Knüllgasse 8, Kulturhaus Alte Apotheke
11:30 Uhr
Details anzeigen
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 12.02.2020
Puppentheater "Gib her!"
Teilen? Meine schönen Äpfel?
Kommt gar nicht in Frage! Pfoten
weg!

Alles hätte so schön sein können
für Hannes Hamster in seinem
Apfelkistenreich: Prallvolle Vorratssäcke, rotbackige Äpfel und viel Platz zum Hamstern. Aber rötendame Marlene und Vogel Winnie bringen seine Pläne durcheinander, ebenso wie Bauer Hempel, der auch seinen Teil will. Denn solche Äpfel schmecken nicht nur Hamstern gut ...

Ein Stück über die Bedürfnisse von Menschen und Tieren, über die Schwierigkeit zu teilen und darüber wie vier, die so verschieden sind, miteinander leben lernen.
Schönberg
Eichkamp 24-26, Familienzentrum Probstei
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 13.02.2020
Puppenspiel-Comedy mit Michael Hatzius
"Echsoterik" - für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten & Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Karten (22 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 14.02.2020
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Freitags-Vorträge: Iran
Vortrag der Islamwissenschaftlerin Elisabeth Piecyk: Städte, Kulturdenkmäler und Oasen des Iran
Laboe
Dorfstraße 6, Beeke-Sellmer-Haus
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarett-Comedy mit Anna Schäfer
Vorpremiere "Jetzt! Morgen war gestern." - eine manchmal wahnsinnige, herausfordernde & virtuose Melange aus Theater, Comedy, Kabarett & Musik. Karten (19 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 15.02.2020
Loppis - der besondere Indoor-Flohmarkt
Der Hallenflohmarkt der ganz besonderen Art: Stöbern bei schwedischer Gemütlichkeit. Immer an jedem 1. & 3. Samstag im Monat geöffnet. Hier findet sich ein gemütliches Durcheinander von Großmutters Zeiten bis zur Neuzeit, alle Schätze, die der Dachboden, Haus, Keller & Hof hergibt, Kleidung & Spielwaren.
Dazu gibt es einen Klöntreff mit Kaffee & Kuchen. Und ganz neu: ein Kinderspielzimmer für die Kleinen.
Höhndorf
Krummbeker Weg 3, Krummbeker Weg 3
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Jochim Lichtenberger, Fotografie
In der Tiefe des Meeres leuchtet die Sonne. Ausstellung mit Fotografien des Physikers und Fotografen Dr. Jochim Lichtenberger.
Jochim Lichtenberger lebt in Fahren/Probstei. Sein fotografi-sches Interesse gilt den Wundern und Schönheiten der Natur, deren Geheimnisse sich dem Blick des Physikers offenbaren. Seine Fotos zeigen Naturphänomene, die den Betrachter verblüffen und zum Nachdenken anregen, zugleich aber auch durch ihre Ästhetik verzaubern.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die im Sonnenlicht schillernden Farben an winzigen Rissen im Eis. Weitere Fotos zeigen Farberscheinungen auf Wasserflächen und am Himmel, wie die farbigen Spuren des Sirius, sowie irisierende Farben in der Natur, z.B. Glitzerspuren von Schnecken auf Spinnennetzen. Auch rätselhafte Spiegelbilder oder Bilder in Tropfen und Glaskugeln finden sich in seinen Fotos.
Kurze erklärende Texte und einige Installationen vervollständigen die Ausstellung und helfen beim Verständnis der Phänomene. Aber auch wer sich einfach an der geheimnisvollen Schönheit der Natur erfreuen möchte, kann aus der Ausstellung Gewinn ziehen. Während der Öffnungszeiten ist der Fotograf anwesend.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarettkonzert mit Christoph & Lollo
"Mitten ins Hirn" - kaum jemand beherrscht die spontane Zusammenführung von tragisch-komischen Geschichten, abgründigem Humor & Protestliedern so perfekt. Karten (19 €) unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz